Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

 

eduroam ist ein weltweiter Verbund von Funknetzen an Schulen und Hochschulen. Dein Account funktioniert damit "einfach so" z.B. an der ETH oder Uni Luzern, aber auch z.B. während den Ferien, der Weiterbildung oder der Arbeitswoche in London am Imperial College, an der Universidad de Córdoba oder auch an der Columbia University.

Details findest du unter: https://www.eduroam.org/

Beziehen deines persönlichen Eduroam Passwortes

Das Eduroam Passwort kann auf portal.ksz.ch gesetzt oder zurückgesetzt werden. Zum Beziehen deines persönlichen Passwortes für das Funknetz solltest du folgendes bereit haben:

  • Einen Computer mit aktivem Internetzugang. Falls du nicht bereits mit einem eigenen Gerät mit dem Internet verbunden bist, kannst du dafür eine der fest-installierten Windows-Arbeitsstationen benutzen.
  • Dein Handy um das SMS mit dem Code zum Einloggen zu erhalten.

Es ist nicht möglich, ein eigenes Passwort für den Zugang zum Funknetzwerk an der KSZ zu setzen, das Passwort wird durch das System vorgegeben.

Um das Passwort zu beziehen oder zurückzusetzen gehst du wie folgt vor:

  1. Auf portal.ksz.ch mit dem üblichen Windows-Login anmelden:


  2. Anschliessend kann im Menu oder auf der Startseite der Punkt Passwort Wifi gewählt werden.


  3. Um die Sicherheit des Passwortes zu garantieren, ist es hierfür notwendig, dass ihr euch mit einem zweiten Login-Faktor anmeldet. Genau wie bei schulNetz könnt ihr dafür das Handy benutzen. Wählt dafür die oberste Option und gebt den auf dem Handy erhaltenen Code ein.


  4. Generiere ein Passwort für das Funknetzwerk und log dich mit deinem Gerät gemäss den Eduroam Anleitungen ins Funknetz ein. Du hast die Möglichkeit, dir das Passwort zuschicken zu lassen oder es zu einem späteren Zeitpunkt erneut hier nachzuschauen.



Sicherheit des Passwortes

Bei dem generierten Passwort handelt es sich nicht um ein Passwort, welches bei Verlust anderen den Zugang zu deinen persönlichen Daten ermöglicht. Gib es dennoch nicht an andere weiter, da es diesen ermöglicht, sich nicht mit dem eigenen Namen ans Funknetz anmelden zu müssen und daher anonym - oder genauer mit deinen Zugangsdaten und in deiner Verantwortung - im Internet zu surfen.

Benutze für Gäste die im nächsten Abschnitt erklärte Möglichkeit, einen temporären Zugang zum Funknetz zu erstellen.

Beziehen eines temporären Logins für Gäste

Für Gäste kannst du als Lehrer oder Angestellter direkt einzelnen Personen zusätzliche Accounts ausstellen. Die Gast-Accounts sind auf 21 Tage begrenzt. Sollte ein Login länger benötigt werden, kannst du es wiederum auf portal.ksz.ch verlängern. Nutze diese Möglichkeit, um Praktikanten im Rahmen der Lehrerausbildung oder kurzfristigen Vertretungen einen Zugang zum Internet zur Verfügung zu stellen.

Besucher, die schon über einen eduroam-Account an ihrer Hochschule verfügen, können sich einfach bei uns ohne weitere Massnahmen anmelden.

Diese Accounts sind nur für das Funknetz und damit den Internetzugang gültig, eine Anmeldung an den Computern der KSZ oder die Nutzung der Kopierer ist damit nicht möglich.

 

  1. Log dich wie oben beschrieben auf portal.ksz.ch ein und wähle den Menupunkt Wifi für Gäste aus.


  2. So erreichst du eine Liste, welche alle von dir erstellten Gastaccounts auflistet. Sie sollte zu Beginn wie abgebildet noch leer sein. Klicke auf "Gast eintragen"


  3. Gib in der folgenden Liste die Angaben des Gastes an. Gib bitte einen Grund an, warum der Gast ein Login zum Funknetz der Kanti benötigt sowie eine Möglichkeit, die Person zu kontaktieren.


  4. Anschliessend kann sich der Gast mit <Benutzername>@guest.edu-zg.ch und dem angegebenen Passwort anmelden.

@device.edu-zg.ch

Für schuleigene Geräte, die einen WiFi Account benötigen, wende dich an support@ksz.ch. Wir können dir spezielle, dauerhafte Zugangsdaten für genau diese Geräte ausstellen.

@event.edu-zg.ch

Diese Accounts sind nur für das Funknetz und damit den Internetzugang gültig, eine Anmeldung an den Computern der KSZ oder die Nutzung der Kopierer ist damit nicht möglich.

Für Anlässe - mit externer Beteiligung, unterstützt durch die KSZ -, z.B. Schweizer Jugend Debattiert, Konferenzen, ... - könnt ihr - als Verantwortlicher für diesen Event - Accounts für diesen Anlass bestellen. Die Kanzlei kann dir solche Accounts ausstellen. Wende dich an sekretariat@ksz.ch.

  • No labels