Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhaltsverzeichnis

1. Text mit dem MFG scannen

Mit der Funktion Scan2Folder der neuen Multifunktionsgeräte (MFG) das Dokument als PDF einlesen. Es können auch längere Dokumente in hoher Auflösung gescannt werden. Die Datei wird automatisch auf einem Dokumentenserver zwischengespeichert. Eine Anleitung dazu finden Sie hier.

2. Datei öffnen

Adobe Acrobat starten und unter Datei/Öffnen... auf Laufwerk W: (Scanjobs) wechseln und die soeben gescannte Datei öffnen.

3. Datei mit Acrobat umwandeln

  1. Die PDF-Datei mit Adobe Acrobat öffnen und den Befehl Datei/Text und Bilder bearbeiten im Menu wählen.
  2. Die Folgende Meldung bestätigen. Es erscheint eine Randleiste, mit der man den Befehl Datei exportieren nach … und anschiessend das gewünschte Format wählen kann. Acrobat speichert die Datei mit der passenden Endung am gewünschten Ort und führt eine Zeichenerkennung durch.
  3. Das Programm versucht, auch Grafikelemente und Layout-Optionen möglichst genau wiederzugeben. (Sogar Kopierschatten werden als Grafik-Elemente eingebunden.)

Geduld

Der Vorgang kann je nach Länge des Textes mehrere Minuten dauern.

Das Resultat des Exports kann anschliessend in Word weiter bearbeitet werden.

  • No labels