Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Diese Regelung tritt per 1.4.2017 in Kraft!

Leider sind alle Abteilungen der KSZ von den Sparmassnahmen betroffen. Es ist unverzichtbar, dass Sie sich selber die nötigen Münzen organisieren. Weder die Informatik, noch das InfoZ oder die Kanzlei kann wechseln.

Speichern Sie regelmässig oder haben Sie genügend Kleingeld dabei.

Grundlagen

Kanton Zug schreibt seit 2013 rote Zahlen.

Der Regierungsrat entwickelte ein breitgefächertes Entlastungsprogramm mit rund 260 Einzelmassnahmen. Diese sollten die Laufende Rechnung des Kantons Zug ab 2018 jährlich um rund 100 Millionen Franken entlasten.

Es wurde darauf geachtet, dass alle Bereiche und alle Stellen die Entlastungen mittragen: Leistungsabbau, Mehreinnahmen, Effizienzsteigerungen und Beiträge der Gemeinden.

Massnahmen wurden wohl überlegt, mit Umsicht gewählt und breit diskutiert. Alle sind von der einen oder anderen Massnahme betroffen.

Quellen

Münzeinwurf

Sie finden den Münzeinwurf in der Regel unmittelbar in der Nähe des PCs. Die Benutzung wurde insbesondere auf eine niedrige Einstiegshürde optimiert.

Einfach CHF 5 einwerfen und Sie können den PC wie gewohnt für 45 Minuten nutzen.

 

Münzen

Um die Kosten gering zu halten, akzeptiert der Münzzähler nur CHF 1, CHF 2 und CHF 5 Münzen.

Transparenz

Der Kanton Zug legt grossen Wert auf Transparenz. Selbstverständlich sind die Kosten vollständig begründet und nachvollziehbar. Die CHF 5.00 setzen sich wie folgt zusammen:

PositionKosten
Beamer Gebühr

0.75

Internet Traffic Surcharge

0.24

Windows Lizenz Recovery Fee0.31
Windowsärgerzuschlag0.41
Stromkosten0.15
IP Addresskosten0.06
Netzwerkkosten Recovery0.71
Personalumlage IT Team0.37

Personalumlage Hausdienst

  (Einsammeln und einzahlen der Münzen)

0.17

Personalumlage Verwaltung

  (Verbuchen der Münzen)

0.04
Münzzählergebühr0.57
Service Gebühr

0.21

Convenience Fee0.31
Inconvenience Charge0.51
Energiezuschlag0.13
Umweltabgabe0.06
   Summe5.00

 

Opfersymmetrie

Selbstverständlich trägt auch das Personal aus der Verwaltung die Massnahme mit.

  • No labels