Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhaltsverzeichnis

 

 

Mit den Multifunktionsgeräten (MFG) der KSZ kann man nicht nur kopieren, sondern auch drucken und scannen. Wie das geht, wird in dieser Anleitung beschrieben.

1. Kopieren

Falls sich das Gerät im Energiesparmodus befindet, muss man es erst mit der Mondtaste [C] aufwecken. Danach kann man sich anmelden.

1.1. Anmelden mit dem Schülerausweis

Den Schüler- oder Lehrerausweis auf das Lesefeld [A] legen und kurz warten, danach ist das MFG bereit.

1.2. Anmelden mit Benutzername und Passwort

Wer seinen Ausweis vergessen hat, tippt auf dem Touch-Screen [B] auf „Karte vergessen“ und kann sich dann mit demselben Benutzernamen und Passwort wie an den Schul-PCs einloggen.

1.3. Nach der Anmeldung

… gelangt man ins Hauptmenu des MFG. Hier kann man Ausdrucke abholen (mehr dazu weiter unten). Ein Druck auf die „Copier“-Taste [F] bringt den Benutzer ins Kopiermenu, wo man wie gewohnt Dokumente vervielfältigen kann. Der Schalter [D] führt wieder zurück ins Hauptmenu

2. Drucken

Wer an einem PC der KSZ arbeitet oder wer zu Hause mit VDI im System der KSZ angemeldet ist, kann seine Dokumente auf die MFG senden und dort abholen.

2.1. Auswahl der Drucker

 

Um ein Dokument an die MFG zu senden, muss man als Drucker das Gerät „RICOH print2me an MADRID“ auswählen. Diverse Einstellung, etwa Farbdruck, doppelseitiges Drucken oder Lochen/Heften, müssen über die „Druckereigenschaften“ eingestellt werden.

Achtung

Bitte nur farbig drucken, wenn es wirklich nötig ist. Mehrfarbige Kopien sind fast zehnmal so teuer wie normale.

Achtung

Wer in den „Druckereigenschaften“ viele Einstellungen vornimmt, vergisst oft, am Ende noch auf die Drucken-Taste [G] zu drücken.

2.2. Abholen der Drucke

Nachdem man sich am MFG wie unter 1.1 und 1.2 angemeldet hat, sieht man im Hauptmenu (Abbildung 2) eine Liste aller Druckaufträge, die man entweder einzeln oder alle zusammen ausdrucken kann. Die Druckaufträge bleiben eine Woche gespeichert. Du kannst s/w-Drucke auch an einem Farb-MFG abholen.

3. Scannen

3.1. Dokumente einlesen

Vom Hauptmenu aus gelangt man mit der Taste „Scan2Folder“ [E] zur Scanfunktion. Hier kann man Bilder oder Texte (auch mehrseitige Dokumente) einlesen und speichern. Für Bilder empfiehlt es sich, sie je nach Verwendung als JPG-, TIFF- oder PNG-Datei zu sichern, bei Texten ist ein PDF sinnvoll.

3.2. Abholen der Scans

Die eingelesenen Dateien findet man am Schul-PC im Laufwerk (W:) (Scan Jobs). 

Warnung

Dateien im Laufwerk (W:) werden nach 21 Tagen gelöscht. Wer einen Scan aufbewahren will, muss ihn ins Laufwerk (P:) kopieren!

  • No labels